Guten Tach!


Sooo - ihr habt also offensichtlich unsere Flyer / Plakate / Mund-zu-Mund-Propaganda / Twitch-Videos / Geheimbotschaften auf Milchtüten gesehen - und ihr wisst immer noch nicht so richtig, was das Quizlabor ist? Keine Sorge - wir auch nicht.

Dann lasst es uns auf den nächsten, mit Liebe geschriebenen Zeilen herausfinden.

Alternativ haben wir auch ein Promo-Video aus dem Boden gestampft - mit extra wenig Aussagekraft:



1. Was ist ein Kneipenquiz?


Wenn ihr wisst, was ein Kneipenquiz ist, überspringt diesen Teil. Wenn nicht: das ist so etwas, wie eine Klassenarbeit (uuuund die Hälfte der Besucher ist weg!) - bloß in der Kneipe: es werden Zettel verteilt, Fragen gestellt und am Ende die Zettel wieder abgegeben und bewertet.

Das Kuriose ist: die Leute lieben es!
Warum das so ist, liegt an ein paar kleinen Unterschieden:

Der wesentliche Unterschied zu einer Klassenarbeit ist: man versaut nicht seine Zukunft, wenn man schlecht ist. Außerdem spielt man im Team - man ist also nicht allein - und man kann die Schuld immer auf seine Freunde schieben, wenn es nicht so läuft. Am Ende gewinnt ein Team, welches dann vor allen Anderen angeben kann, wie schlau sie sind.

Weiterhin sind Kneipenquizze -im Gegensatz zu Konzert oder Theater- interaktiv. Man sitzt nicht nur rum und schaut auf die Uhr, sondern hat wirklich was zu tun und schaut auf die Uhr!

Und nicht zu vergessen: man unterhält sich mit seinen Freunden mal über etwas Anderes, als die Arbeit, die Kinder, das Wetter und den neuen B-RT-165/92.

UND nicht zuletzt wird bei Kneipenquizzen ordentlich getrunken, weshalb Clubs & Kneipen das überhaupt mitmachen! Das nutzen wir aus:

2. Was macht das Quizlabor da besonders?


Das wesentliche steckt schon im Namen: "Quizlabor". Wir fragen nicht nur einfaches Schulwissen ab, sondern entwickeln ständig neue Fragen, bei denen die Unterhaltung im Vordergrund steht. Und das ganze höchst Medial: mit unserer eigenst programmierten Engine (nur ein cooleres Wort für "Programm") blenden wir neben schnöden Textfragen auch Bilder- Sound- und und Videorätsel ein. Und wie in einem richtigen Labor geht auch manchmal ein Experiment daneben - was unfreiwillig sehr beliebt bei unserem Publikum ist. :-)

Was unsere Fragen und Rätsel angeht, haben wir ein paar Spezialitäten - zum Beispiel:

  • "Computerstimme Sabine", die englische Songs ins Deutsche übersetzt und man muss erkennen, um welchen Song es sich handelt
  • "Alle mal malen": hier wird nicht gewusst, sondern gezeichnet - könntet ihr zum Beispiel das Logo von Apple aus dem Kopf zeichnen?
  • "Entpixel Dich": eine berühmte Filmszene (die jeder kennt) wird total verpixelt eingeblendet. Nach und nach wird es klarer. Welche Teams erkennen zuerst den Film?
  • oder etwas Schmutziger: "Doku oder Porno": ist "Öffentlicher Nahverkehr" eine Doku, ein Erotikfilm - oder gibt es das vielleicht sogar in beiden Varianten?
  • aber von allen Fragen werden unsere Bilderrätsel wohl am meisten geliebt: welcher Begriff versteckt sich zum Beispiel hinter diesem Bilderrätsel?

Den größten Unterhaltungswert bietet letztendlich unsere "Meme-Datenbank": zu jeder Antwort, zu jedem Zwischenruf, zu jeder dummen oder besonders schlauen Antwort steht eins von hunderten, kurzen Videos aus den weiten des Internets bereit, die wir immer dann zum Einsatz bringen, wenn uns selbst keine schlagfertige Antwort mehr einfällt.

Wie läuft ein Quiz ab?


Wann das Quiz beginnt, darf der Club entscheiden. Der kennt sein Publikum am besten. Für gewöhnlich beginnen wir um 19 oder 20 Uhr mit der Show, und nach gut drei Stunden ist das Quiz vorbei.

Weiterhin Teilen wir unser Quiz in drei Runden (mit 15 Minuten Pause dazwischen) ein. Das gibt nicht nur unseren Gästen die Gelegenheit, sich zu "erleichtern" und erneut ein- bis zehn Bier zu kaufen, sondern auch uns, nach jeder Runde eine spannende Zwischenauswertung machen - bei welchen sich einige Teams feiern, als hätten sie schon gewonnen.

Am Ende gewinnt das Siegerteam einen Quizlabor-Beutel (wir finden Beutel einfach praktischer als einen Pokal), einen Platz in unserer ewigen Highscore auf quizlabor.de und - wenn die Kneipe mitmacht - Suff für das ganze Team!

Gewinne


Das Quizlabor ist sozial. Deshalb gewinnt bei uns nicht nur Siegertypen, sondern viele Teams auf verschiedene Weise.

1. Wie gesagt, erhält das Siegerteam den Pokal-Beutel und jeder noch ein Getränk nach Wahl des Hauses[1]

2. ein weiteres Team aus den mittleren Plätzen gewinnt eine ganze Flasche Schnaps. Das fiese daran: die Teams wählen am Anfang selbst, welcher Platz der "Schnapsplatz" ist.

3. dreimal pro Quiz wird ein Team per Glücksrad ermittelt. Dieses Team bekommt einen kleinen Schnaps pro Nase[1]

4. das Team / die Teams, die die meisten Punkte pro Runde gemacht haben, bekommen auch einen Schnaps pro Nase[1]

...wie ihr seht, ist es schwer, NICHT irgendetwas beim Quiz gewinnen.

[1] wenn das Haus (Club / Kneipe) mitmacht. Bisher machen aber alle mit - Yaaay!


...So, wir hoffen, wir haben Euch jetzt ordentlich neugierig gemacht. Schaut einfach unter Events nach, wann in Eurer Stadt das nächste Quizlabor startet, ob ihr Reservieren solltet - und besucht uns auf facebook.com/quizlabor oder instagram.com/quizlabor.

Georg Martin
Quizlabor
Sandower Straße 56
03046 Cottbus
Impressum: Impressum
Datenschutz: Datenschutzerklärung
Facebook: https://www.facebook.com/quizlabor
Instagram: https://www.instagram.com/quizlabor/
Twitter: https://twitter.com/quizlabor
Dienstag: Cottbus
Mittwoch: Dresden, Hamburg, Halle
Donnerstag: Leipzig
Freitag: Hoyerswerda, Bautzen
Samstag: Weißwasser
Termin- oder Ortsänderungen möglich